lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel

Vollsperrung auf der Theresienstraße ab 15.2.2018

Kategorie: Allgemeines Veröffentlicht: 14. Februar 2018

Zwischen der Einmündung des Eichnerwegs in die Theresienstraße und der Kreuzung Theresienstr. / Ludwigstr. werden diverse Versorgungsleitungen neu verlegt. Daher kommt es zu einer Vollsperrung auf der Theresienstr. für den gesamten Verkehr in diesem Bereich vom 15.02.2018 bis zum 31.03.2018.

Die Vollsperrung ist erforderlich, damit sichergestellt werden kann, dass die umfangreichen Baumaßnahmen auch in der vorgegebenen Zeit erledigt werden können.

Die Gemeinde Hallbergmoos bittet alle Verkehrsteilnehmer, den gesperrten Straßenabschnitt großräumig zu umfahren und die Umleitungsbeschilderung zu beachten.

Für die Anwohner des Eichnerwegs wird eine vorübergehende Zufahrt nördlich der Hausnummer 22 erstellt. Über diese werden auch die Entsorgungsfahrzeuge die Anwohnerstraße anfahren.

Die Gemeinde Hallbergmoos bedankt sich schon jetzt bei allen Anliegern und Betroffenen für ihr Verständnis.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Landratsamt Freising, Fr. Regina Schneider, Telefon: 08161 600 360, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Artikel und Foto: Gemeinde Hallbergmoos

sperrung theresienstrasse

 

sperrung theresienstrasse2