lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel

Ökumene auch beim Feiern

Kategorie: Allgemeines Veröffentlicht: 01. Juli 2019

Evangelische und katholische Pfarrgemeinde feiern gemeinsames Pfarrfest

Rund 200 Gäste hatten sich am 30 Juni zum gemeinsamen Pfarrfest von evangelischer und katholischer Pfarrgemeinde eingefunden. Begonnen wurde bereits am Vormittag mit einem ökumenischen Gottesdienst, der von Kinderchor, Kirchenchor und einer Tanzgruppe der evangelischen Kirche gestaltet wurde. Anschließend ging man zum gemütlichen Teil über. Die Kinder konnten sich in der Hüpfburg austoben. Wer es lieber ruhiger hatte, der durfte Steine bemalen. Die Erwachsenen saßen im idyllischen Pfarrgarten von St. Theresia in gemütlicher Runde beisammen, es gab Leckeres vom Grill und danach Kaffee und Kuchen.

oekumen pfarrfest2019 1

„Wir sind der lustigste Tisch!“ finden diese sieben und lassen sich von der Hitze die gute Laune nicht verderben.

Das ökumenische Pfarrfest findet alle zwei Jahre statt und wird wechselweise von der katholischen bzw. der evangelischen Pfarrgemeinde veranstaltet. In diesem Jahr war die katholische Gemeinde Hallbergmoos-Goldach an der Reihe. Organisiert wurde das Ganze vom Pfarrgemeinderat, aber, wie PGR-Vorsitzende Christine Biegler versichert: „Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer aus beiden Gemeinden geht es nicht!“

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok