lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel

Neue Buslinie von Hallbergmoos nach Neufahrn gestartet

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 12. Dezember 2017

Es ist endlich so weit: Die neue Buslinie 692 verbindet seit dem 10. Dezember die beiden Gemeinden Hallbergmoos und Neufahrn. Einen Tag zuvor wurde die neue Linie bei einem feierlichen Festakt am Neufahrner Bahnhof eingeweiht.

Weiterlesen: Neue Buslinie von Hallbergmoos nach Neufahrn gestartet
 

Mädels in der Überzahl

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 08. Juni 2017

Steigende Mitgliederzahlen bei der JU Hallbergmoos-Goldach

Ortsvorsitzender Damian Edfelder, konnte bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des JU-Ortsverband Hallbergmoos-Goldach am 8. Juni auf zahlreiche Aktivitäten des Ortsverbands zurückblicken, darunter sportliche Ereignisse, Feiern und natürlich verschiedene politische Aktionen wie z.B. die Teilnahme am Basiswochenende der JU Oberbayern und die Fahrt nach Passau zum Politischen Aschermittwoch.

Weiterlesen: Mädels in der Überzahl
 

Tradition und Innovation unter einem Dach

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 24. Mai 2017

Prinz Luitpold von Bayern zu Gast beim Schlossgespräch der CSU

Zum ersten Schlossgespräch dieses Jahres hatte der CSU-Bundestagsabgeordnete Erich Irlstorfer am 22. Mai in den Festsaal des Schlosses Birkeneck eingeladen. Thema war „Tradition und Innovation – bayerische Familienunternehmer im globalen Wettbewerb“. Neben viel politischer Prominenz, u.a. Landrat Josef Hauner, den ersten Bürgermeistern von Freising und Hallbergmoos, Tobias Eschenbacher und Harald Reents fanden sich mit der Bier- und der Spargelkönigin auch zwei amtierende Regentinnen ein.

Weiterlesen: Tradition und Innovation unter einem Dach
 

Erfolgreichster Ortsverband im Kreis

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 10. Februar 2017

Jahreshauptversammlung der Frauen-Union Hallbergmoos-Goldach

Dass die Frauenunion Hallbergmoos-Goldach gut aufgestellt ist, bewies erneut die diesjährige Jahreshauptversammlung, die am 9. Februar in der Parkwirtschaft stattfand. Mit 45 Mitgliedern, das Durchschnittsalter weit unter dem Landesdurchschnitt, ist sie, wie die Kreisvorsitzende Monika Hermann stolz verkündete, der erfolgreichste Ortsverband im Kreisverband Freising.

Weiterlesen: Erfolgreichster Ortsverband im Kreis
 

50 Jahre CSU in Hallbergmoos-Goldach

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 24. September 2016

Seit einem halben Jahrhundert besteht der CSU-Ortsverband Hallbergmoos-Goldach nun bereits. Für die Verantwortlichen Grund genug, dieses Jubiläum gebührend mit den Mitgliedern und vielen weiteren Ehrengästen zu feiern. So fanden sich also am Montag, den 26. September an die 170 geladene Personen in der festlich dekorierten Parkwirtschaft ein, um den Reden der Parteikollegen zu lauschen und den Festtag würdig zu begehen.

Weiterlesen: 50 Jahre CSU in Hallbergmoos-Goldach
 

Viele Themen und eine positive Bilanz Jahreshauptversammlung CSU Hallbergmoos-Goldach

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 13. April 2016

Etwa 40 Mitglieder der CSU Hallbergmoos-Goldach fanden sich am Donnerstagabend, am 7. April zur Jahreshauptversammlung im Gasthof „Alter Wirt" ein.

2016 rief Oliver Tjarks zum „Jahr der Mitgliederwerbung" aus. So sollen zukünftig noch mehr Menschen davon überzeugt werden, dass politisches Engagement wichtig und lohnenswert sei.

 

Weiterlesen: Viele Themen und eine positive Bilanz Jahreshauptversammlung CSU Hallbergmoos-Goldach
 

Frauenpower in der Jungen Union

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 05. April 2016

Jahreshauptversammlung der JU Hallbergmoos-Goldach am 4. April

In ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte die JU Hallbergmoos-Goldach auf ein sehr aktives Jahr zurück blicken. „Es klappt wunderbar, nicht nur im Ort, sondern auch auf Kreisebene,“ lobte der Kreisvorsitzende Martin Hauner. In seinem Grußwort ging er auf die partnerschaftliche Verbundenheit ein und meinte - nicht ganz im Ernst - dass sich das auch daran zeige, dass der Ortsverband bei Turnieren immer dann besonders gut abgeschnitten habe, wenn Mitglieder des Kreisverbands mitgespielt hatten.

Weiterlesen: Frauenpower in der Jungen Union
 

Infoveranstaltung zur Ansiedlung von Asylbewerber

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 06. März 2016

Zu einer Veranstaltung zur Ansiedlung von etwa 100 Asylbewerbern in Hallbergmoos lud die Gemeinde kürzlich die Bürgerinnen und Bürger ein. Der Zulauf war nicht gerade hoch, etwa 15 Interessierte (ohne Gemeinderäte) kamen in den Gemeindesaal.

 

Weiterlesen: Infoveranstaltung zur Ansiedlung von Asylbewerber
 

Es war nicht die Weißwurst! Unternehmerfrühstück der CSU Hallbergmoos-Goldach

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 29. Februar 2016

Etwa fünfzig Gäste folgten der Einladung zu Brezen, Weißwurst und Weißbier am Freitag, den 19. Februar um halb neun in die Parkwirtschaft. Anwesend waren auch Landrat Josef Hauner, JU-Kreis-Chef Martin Hauner, der ehemaliger Bezirkstagspräsident Franz Jungwirth, der Kreisbehinderten-Beauftragte Konrad Weinzierl und der Ortsvorsitzende Oliver Tjarks, sowie der Hauptredner Thomas Bauer.

Weiterlesen: Es war nicht die Weißwurst! Unternehmerfrühstück der CSU Hallbergmoos-Goldach
 

Aktuelles aus dem Gemeinderat – Sitzung vom 10. November 2015

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. November 2015

Verkehr in Hallbergmoos wird ohne Verlängerung Predazzoallee zu noch größerem Problem ++ Ermäßigungen bei Gemeindeveranstaltungen beschlossen.
Aktuelles aus dem Gemeinderat – Sitzung vom 10. November 2015

Weiterlesen: Aktuelles aus dem Gemeinderat – Sitzung vom 10. November 2015
 

Pressemitteilung von Bürgermeister Harald Reents zur Unterbringung von Asylbewerbern

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 09. Oktober 2015

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hallbergmoos,

offensichtlich werden derzeit im Zusammenhang mit der Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen Gerüchte im Ort gestreut, die unzutreffend sind und daher nicht nur zu einer Verunsicherung in der Bevölkerung sondern auch zu einer Ablehnung von Flüchtlingen und Asylbewerbern führen. Ich möchte daher nochmals öffentlich die aktuelle Sachlage aufzeigen.

Weiterlesen: Pressemitteilung von Bürgermeister Harald Reents zur Unterbringung von Asylbewerbern
 

Gemeinderat vom 08. September 2015

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 09. September 2015

Sitzung vom 8. September 2015
berichtet von Bernd Heinzinger

++ Beachsoccerplatz erst im nächsten Jahr fertiggestellt ++ Parkprobleme an der ­Dornierstraße sollen beseitigt werden ++ Bestätigung der neuen Leitung des Arbeits­kreises ­Predazzo ++ Verlängerung Genehmigung Nasskiesabbau beim Brandstadl ++

Weiterlesen: Gemeinderat vom 08. September 2015
 

Aktuelles aus dem Gemeinderat

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 23. August 2015

Das Thema Windkraft beschäftigte die Gemeinde Hallbergmoos in den vergangenen Jahren immer wieder. Der Planungsverband äußerer Wirtschaftsraum München etwa wurde mit einem Standortgutachten beauftragt, dessen Bearbeiter Marc Wißmann war in der vergangenen Sitzung des Gemeinderates anwesend und berichtete über die Chancen einer Realisierung.

 

Weiterlesen: Aktuelles aus dem Gemeinderat
 

Altbürgermeister wird erstes Ehrenmitglied der Freien Wähler Hallbergmoos

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 20. Juni 2015

Jahreshauptversammlung am 19. Juni 2015 in der Parkwirtschaft

In seinem Bericht aus der Vorstandschaft benennt 1. Vorsitzender Sepp Fischer in deutlichen Worten die Situation. „2014 war ein schwieriges Jahr, in dem wir sowohl den Bürgermeistersessel als auch zwei Sitze im Gemeinderat verloren haben.“ Auch die Anzahl der Mitglieder, derzeit 98 Personen, sei leicht nach unten gegangen. Als Grund hierfür vermutet er, dass es den Menschen in Hallbergmoos im Allgemeinen sehr gut gehe und keine größeren Probleme zur Lösung anstehen. „Es ist schwer, neue Akzente zu setzen“, so Fischer. Die Kooperation im Gemeinderat sei sehr gut. Als besonders positiv hebt er die konstruktive Zusammenarbeit in der Vorstandschaft der Freien Wähler hervor.

Weiterlesen: Altbürgermeister wird erstes Ehrenmitglied der Freien Wähler Hallbergmoos
 

„Neue Gesichter müssen nach vorne“ bei der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. Juni 2015

„Neue Gesichter müssen nach vorne" bei der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins
Max Kreilinger tritt bei Neuwahlen in die Fußstapfen von Konrad Friedrich

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Hallbergmoos – Goldach wurde auch heuer wieder standesgemäß beim altbekannten „Neuwirt" abgehalten. Ganz oben auf der Agenda standen an diesem 15. Juni die Neuwahlen. Konrad Friedrich als „altes" Vorstandsmitglied eröffnete die Sitzung und blickte zurück in eine bewegte Zeit. „Zur Verantwortung der Vorstandschaft gehört es, die Weichen für die Zukunft zu stellen!"

Weiterlesen: „Neue Gesichter müssen nach vorne“ bei der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins
 

Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung der CSU

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 13. März 2015

Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung der CSU
Oliver Tjarks ist neuer Ortsvorsitzender und löst Harald Reents ab

(Text/Foto: ys) Überraschender Wechsel beim Ortsverband der CSU: bei den Neuwahlen auf der Jahreshauptversammlung lässt sich Oliver Tjarks als 1. Vorsitzender aufstellen, und wird gewählt. Damit löst er Harald Reents in seinem Amt ab und tritt somit in „sehr sehr große Fußstapfen, welche sein Vorgänger hinterlassen hat", bekundete Oliver Tjarks wörtlich.

Weiterlesen: Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung der CSU
 

Genossenschaftsstrom und ein Windkraftrad als mögliche Geldanlage

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 21. Februar 2015

Genossenschaftsstrom und ein Windkraftrad als mögliche Geldanlage

Die Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land e.V. veranstaltete einen Informationsabend in der Parkwirtschaft

(Text/Foto: sh) Gemeinderat Robert Wäger begrüßte an diesem Abend einen kleinen Kreis von Interessenten, die gekommen waren, um den Ausführungen von Dipl. Ing. Andreas Henze, Vorstandsmitglied der Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land e.v., zu folgen. Die Genossenschaft hat sich die Vollversorgung mit erneuerbaren Energien im Rahmen der dezentralen Energiewende im Freisinger Land zum Ziel gemacht. Die Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hallbergmoos (vertreten durch 2. Bürgermeister Sepp Niedermair) statt, die neben elf weiteren Kommunen Mitglied bei der Genossenschaft ist.

Weiterlesen: Genossenschaftsstrom und ein Windkraftrad als mögliche Geldanlage
 

Neujahrsessen der SPD

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. Januar 2015

Apell an ein friedliches Miteinander

(Text/Foto: ossi) Anders, als die anderen Parteien am Ort, verzichtet die SPD in Hallbergmoos auf eine gemeinsame Weihnachtsfeier. Traditionell trifft man sich stattdessen zu Beginn des neuen Jahres zu einem gemeinsamen Neujahrsessen. Am vergangenen Samstag waren die Mitglieder des Ortsverbandes der SPD Hallbergmoos-Goldach deshalb in den „Neuwirt" geladen.

Weiterlesen: Neujahrsessen der SPD
 

„Team Zukunft“ im Wartestand

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 23. November 2014

Letzte Mitgliederversammlung der SPD

vor Ortsvorstands-Neuwahlen im nächsten Jahr

(Text/Foto: ossi) Zur letzten Mitgliederversammlung im Jahr 2014 waren die Mitglieder des Ortsverbandes der SPD Hallbergmoos-Goldach am Donnerstag, den 20. November in den „Alten Wirt" geladen. Außerdem war dies auch die letzte Mitgliederversammlung vor den Neuwahlen im nächsten Jahr. Grund genug für die Genossinnen und Genossen, nochmals einen kurzen Blick auf das vergangene Jahr zu werfen, aber auch einen Ausblick in die künftige politische Arbeit zu geben.

Weiterlesen: „Team Zukunft“ im Wartestand
 

„Das wichtigste an der Regierung in München ist die Opposition"

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 27. Oktober 2014

Politischer Frühschoppen der Freien Wähler Hallbergmoos

(Text/Foto: ossi) Zu einem politischen Frühschoppen hatten am Sonntag die Freien Wähler Hallbergmoos in die „Parkwirtschaft" geladen. Neben Weißwürst gab es auch aktuelle Informationen aus dem Gemeinderat und dem Bayerischen Landtag. Aus diesem Grund war der Freisinger Stimmkreis-Abgeordnete Benno Zierer eingeladen, um aus erster Hand zu berichten.

Weiterlesen: „Das wichtigste an der Regierung in München ist die Opposition"
 

Informationen zu den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge in Hallbergmoos

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 21. Oktober 2014

(Text: bh) Seit dem 1. Oktober 2014 sind 68 jugendliche Flüchtlinge in einem Hotelgebäude in Hallbergmoos untergebracht – zur Überraschung vieler. Zu diesem Punkt gab es unter dem Punkt Bekanntgaben etwas Ungewöhnliches für eine Gemeinderatssitzung. Die zuständigen Mitarbeiter vom Jugendamt Münchens, der Diakonie Jugendhilfe München und vom Amt für Jugend und Familie im Landratsamt Freising waren in der Sitzung. Die direkten Anwohner wurden ebenfalls eingeladen und konnten Fragen stellen.

 

Weiterlesen: Informationen zu den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge in Hallbergmoos
 

Umparken im Kopf

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 17. Oktober 2014

Carsharing: ein Modell für Hallbergmoos?

(Text/ Foto: ossi) Am Dienstagabend lud die Gemeinde Hallbergmoos ihre Bürger zu einer Infoveranstaltung zum Thema „Carsharing" in die Parkwirtschaft. Schon auf dem Parkplatz des Sport- und Freizeitparkes wurde deutlich, wie interessant dieses Thema für Hallbergmoos sein könnte. Dieser war nämlich komplett voll. Leider zeigte sich aber schnell, dass dies nicht etwa dem Andrang für die Veranstaltung geschuldet war.

Weiterlesen: Umparken im Kopf
 

Aktuelles aus dem Gemeinderat - Sitzung vom 09. September 2014

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 10. September 2014

(Text: bh) Breitensportzuschüsse für VfB, SV Siegfried und SG Edelweiß genehmigt – Eine Winterlinde muss weichen – In Kürze gibt es eine Parkzeitbegrenzung in der Predazzo-Allee

Weiterlesen: Aktuelles aus dem Gemeinderat - Sitzung vom 09. September 2014
 

Bürgermeister Harald Reents über die ersten Tage im Amt

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 21. August 2014

(Text/Foto: bh) Seit dem 1. Mai ist Harald Reents Bürgermeister der Gemeinde Hallbergmoos. Nach gut 100 Tagen war es für ihn an der Zeit, über seine ersten Erfahrungen zu sprechen. Mit der Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat sei er sehr zufrieden, berichtete Reents beim Pressegespräch im Gasthof Neuwirt: „Es gibt keinen Parteiklüngel, jeder arbeitet an der Sache."

 

Weiterlesen: Bürgermeister Harald Reents über die ersten Tage im Amt
 

Offizielle Pressemitteilung der Gemeinde: Hallbergmoos ist schuldenfrei

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 20. August 2014

Im Jahr 2011 hat der Gemeinderat der Gemeinde Hallbergmoos beschlossen, durch eine vorzeitige Kredittilgung die Schuldenfreiheit zu erreichen. Am 31. Juli 2014 wurden die letzten zwei größeren Kredite in Höhe von insgesamt 2,2 Mio. Euro vorzeitig getilgt, und zwar ohne Vorfälligkeitsentschädigung. Die allerletzten Kreditschulden in Höhe von ca. 7.800 Euro konnten am vergangenen Donnerstag zurückgezahlt werden. Somit ist die Gemeinde Hallbergmoos seit 14. August 2014 offiziell schuldenfrei.

Weiterlesen: Offizielle Pressemitteilung der Gemeinde: Hallbergmoos ist schuldenfrei
 

„Unpolitischer Frühschoppen“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. August 2014

SPD Ortsverein lädt zum Weißwurst-Essen

(Foto/ Text: ossi) Zu einem Weißwurstessen mit musikalischer Unterhaltung durch Max Kreilinger und seine Bandkollegen hatten sich die Mitglieder und Freunde des SPD Ortsvereins Hallbergmoos-Goldach getroffen. Aber auch die Bevölkerung war herzlich in den Biergarten des „Alten Wirt" eingeladen.

Weiterlesen: „Unpolitischer Frühschoppen“
 

Team „Zukunft“ der SPD

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 29. Juli 2014

Vorausschauender Generationenwechsel

(Text/Foto: ossi) Gab man sich bei der Mitgliederversammlung Anfang Juni noch etwas zugeknöpft, gingen die Genossinnen und Genossen der SPD nun in die Offensive. In einem Informationsgespräch im „Alten Wirt" mit der Presse präsentierte der Ortsvorstand jetzt die Gründe und vor allem die Ergebnisse des nichtöffentlichen Teils des letzten Treffens. Im Focus: das Team für die Zukunft.

Weiterlesen: Team „Zukunft“ der SPD
 

„Geilster Job der Welt“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 03. Juli 2014

Ortshauptversammlung im Neuwirt wird zur CSU-Fanmeile

(Text/ Foto: ossi) Betrachtete man sich die Tagesordnung für die Ortshauptversammlung der CSU am 25. Juni, sah diese doch nach recht trockener Sacharbeit aus. Keine Neuwahlen zum Vorstand, kein Wahlkampf mehr stand auf dem Programm, nur Grußworte und Arbeitsberichte. Aus nachvollziehbaren Gründen wurde dann aber daraus im Neuwirt eher eine Feierstunde für die Mitglieder.

Weiterlesen: „Geilster Job der Welt“
 

Mobilität und Jugendförderung vorantreiben

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 24. Juni 2014

Sitzung des Ortsverbands der Grünen

(Text/ Foto: ossi) Die für die nächsten Jahre gesteckten Ziele in die Tat umsetzen will man bei den Hallbergmooser Grünen. Die Schwerpunktthemen sollen hierbei die Mobilität und die Förderung der Jugend sein. Um das weitere Vorgehen zu besprechen und zu planen trafen sich die Mitglieder des Ortsverbandes am Montag beim Alten Wirt.

Weiterlesen: Mobilität und Jugendförderung vorantreiben
 

Starker Sturm, mäßiges Mittelfeld

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 06. Juni 2014

SPD-Mitgliederversammlung

(Text/ Foto: ossi) Am vergangenen Mittwoch trafen sich auch die Genossinnen und Genossen des SPD-Ortsverbandes zur ersten Mitgliederversammlung in diesem Jahr. Anders als bei anderen Parteien standen allerdings keine Neuwahlen an. Auch der Ablauf des Treffens im „Neuwirt" war durchaus ungewohnt.

Weiterlesen: Starker Sturm, mäßiges Mittelfeld
 

Quo vadis, Freie Wähler?

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 23. Mai 2014

Die Reihen wieder fest geschlossen – Zukunft offen

Josef Fischer neuer Ortsvorsitzender

 

(Text/ Foto: ossi) Sinkende Mitgliederzahlen und verlorene Wahlen: Wunden lecken war vor allem angesagt, als sich die Freien Wähler am Donnerstag zu ihrer Mitgliederversammlung im „Schützenstüberl" des Sport- und Freizeitparks zusammengefunden haben. Auch stand wieder einmal die Suche nach einem neuen Vorstand auf der Tagesordnung. Nur knapp ein Drittel der Mitglieder war gekommen, was auch die derzeitige Verfassung der Freien Wähler in Hallbergmoos widerspiegelt. Dennoch wollte man auch den Neuanfang beschwören.

Weiterlesen: Quo vadis, Freie Wähler?
 

Jünger und weiblicher

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 13. Mai 2014

Sarah Wäger und Nadine Gaugg neue Ortssprecherinnen

der Grünen Hallbergmoos-Goldach

 

(Text/ Foto: ossi) Bereits im Vorfeld war klar, dass Robert Wäger nicht mehr für das Amt des Ortssprechers zur Verfügung stehen wird. Außerdem sieht die Satzung der Grünen grundsätzlich eine paritätisch besetzte Doppelspitze vor. Allerdings warf nun auch der zweite Ortssprecher, Bert Brosch, das Handtuch und trat nicht mehr zur Wiederwahl an. Über die Gründe wollte er öffentlich freilich keine Stellung nehmen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung war der noch sehr junge Ortsverband Hallbergmoos-Goldach der Bündnis-Grünen nun gefordert, entsprechende Nachfolger zu finden. Gefunden hat er zwei Nachfolgerinnen.

Weiterlesen: Jünger und weiblicher
 

Karl-Heinz Zenker scheidet aus Vorstand FW aus

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 09. Mai 2014

(Text: mk) Nach einer mehr als 25jährigen aktiven politischen Arbeit wird sich Karl- Heinz Zenker auf eigenen Wunsch von seinen politischen Ämtern und Funktionen bei den FW Hallbergmoos zurückziehen. Diesen Schritt kündigte er bereits im Sommer letzten Jahres an.

Weiterlesen: Karl-Heinz Zenker scheidet aus Vorstand FW aus
 

Er ist dann mal weg

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 08. Mai 2014

Emotionaler und gelungener Abschied von Bürgermeister Klaus Stallmeister

(Text/Foto: tv) „Ich bin dann mal weg!" Als diese Worte fielen, umrahmt von Standing Ovation hatte der ehemalige Rathauschef einen anstrengenden Abend hinter sich. Ihm wurde eine Abschiedsfeier bereitet, die „nicht von der Stange war", wie er selbst sagt. Mit Tränen in den Augen trafen die Stallmeisters ein, wurden von den Goldacher Buam „eingespielt" und es folgten noch viele Tränen. Gstanzelnde Lehrer, witzige Pfarrer, Weggefährten, Freunde, Vereine. Sie alle fanden treffende und ehrliche sowie anerkennende Worte.

Weiterlesen: Er ist dann mal weg
 

Konstituierende Sitzung: Josef Niedermair bleibt Vizebürgermeister

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 07. Mai 2014

In seiner ersten Gemeinderatssitzung als Bürgermeister war bei Harald Reents kaum Nervosität erkennbar. Souverän leitete er durch die verschiedenen Tagesordnungspunkte der konstituierenden Sitzung. Zunächst einmal stand seine eigene Vereidigung auf dem Programm, durchgeführt von Heinz Bergmeier als ältestes Mitglied im Gremium. Reents selbst leitete im Anschluss das Procedere bei der Vereidigung der neuen Gemeinderatsmitglieder Sylvia Edfelder, Hermann Hartshauser, Wolfgang Reiland, Franz Leichtle und Sabina Brosch. 

Weiterlesen: Konstituierende Sitzung: Josef Niedermair bleibt Vizebürgermeister
 

„Fast ein kleiner Wald“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 03. Mai 2014

Baumpflanzaktion der SPD jährt sich zum 25. Mal

 (Foto/ Text: ossi) Immer am 1. Mai pflanzt der Ortsverband der SPD Hallbergmoos-Goldach einen Baum. Dieser Tradition folgend fand auch dieses Jahr wieder „der Baum des Jahres" einen geeigneten Platz an der Predazzo-Allee.

Weiterlesen: „Fast ein kleiner Wald“
 

„Wir sagen danke für die schöne Zeit…“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 29. April 2014

Abordnung der Kindergärten verabschieden Klaus Stallmeister

 

(Foto/ Text: ossi) Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaussaal verabschiedete heute eine Abordnung der Kindergärten Klaus Stallmeister in den Ruhestand als Bürgermeister der Gemeinde Hallbergmoos.

Weiterlesen: „Wir sagen danke für die schöne Zeit…“
 

SPD Hallbergmoos: Junge Leute und neue Gesichter im Fokus

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 25. April 2014

(Text/Foto: bh) Die SPD hat im Gemeinderat ihre Fraktionsstärke mit drei Sitzen verteidigt, gewann dabei sogar ein paar Stimmen im Vergleich zu vor sechs Jahren dazu. Stefan Kronner, Konrad Friedrich und Karl-Heinz Bergmeier bleiben die drei SPD-Räte und sie erzählten dem mooskurier über ihre Vorhaben in den kommenden sechs Jahren. Zunächst einmal sprach Konrad Friedrich von einem „relativ gutem Ergebnis" für die drei Etablierten. Danach aber käme bereits ein recht großer Abstand bei den Stimmen: „Daran müssen wir in der Zukunft ganz wesentlich arbeiten."

Weiterlesen: SPD Hallbergmoos: Junge Leute und neue Gesichter im Fokus
 

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 20. April 2014

Schwerpunkte der Hallbergmooser Grünen für 2014

(Text/ Foto: ossi) Die erste Ortsversammlung im Wirtshaus „Zum Kramer" nutzen die Grünen für eine kurze Wahlnachlese. „Nicht ganz zufriedenstellend" kommentierte der Ortsvorsitzende Robert Wäger das Wahlergebnis bei der Kommunalwahl. Immerhin konnten sie ihren Sitzanteil im neuen Gemeinderat verdoppeln. Außerdem sei auch die Frauenquote um 100 Prozent gestiegen, gehören dem neuen Gemeinderat jetzt vier statt zwei Frauen an. Zudem freue er sich sehr über seinen Sitz im Freisinger Kreistag, in dem die 14 Grünen die größte Landkreisfraktion darstellen.

Weiterlesen: Nach der Wahl ist vor der Wahl
 

Bürgerversammlung: Beträchtliche Entwicklung der Gemeinde

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 08. April 2014

(Text/Foto: bh) Bei seiner letzten Bürgerversammlung als Bürgermeister der Gemeinde Hallbergmoos durfte Klaus Stallmeister in diesem Jahr wieder stolze Zahlen verkünden. Die Gemeinde ist wieder deutlich gewachsen, auf nunmehr 10.827 Einwohner. 10.234 Bürgerinnen und Bürger hatten dabei am 31. Dezember 2013 ihren Erstwohnsitz in Hallbergmoos, das sind knapp 400 mehr als noch vor einem Jahr.

Weiterlesen: Bürgerversammlung: Beträchtliche Entwicklung der Gemeinde
 

Bruder Barnabas rechnet ab beim Starkbierfest der Freien Wähler

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 08. April 2014

(Text/Foto: bh) Beim Starkbierfest der Freien Wähler gab es einen großen Höhepunkt: Die Fastenrede des neuen Bruder Barnabas – Noch-Bürgermeister Klaus Stallmeister rückte in diese Rolle und nutzte sie zu einer Abrechnung.

Weiterlesen: Bruder Barnabas rechnet ab beim Starkbierfest der Freien Wähler
 

Harald Reents mit 60 Prozent zum neuen Bürgermeister gewählt

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 30. März 2014

(Text/Foto: bh) Die Hallbergmooser Wählerinnen und Wähler haben es bei der Stichwahl entschieden: Harald Reents (CSU) setzte sich mit genau 60 Prozent der Stimmen gegen Heinrich Lemer von den Freien Wählern durch. Damit ist der 33-Jährige ab dem 1. Mai neuer Bürgermeister der Gemeinde Hallbergmoos. Von den 7.511 Wahlberechtigten nahmen 3.268 und damit 43,5 Prozent an der Stichwahl teil, auf Reents entfielen dabei 1.937 Stimmen, auf Lemer 1.293 Stimmen.

DSC 5824

Der Wahlsieger sprach kurz nach der Bekanntgabe des vorläufigen Endergebnisses von einer Riesenerleichterung. Die Anspannung wäre gerade in den vergangenen zwei Wochen noch einmal riesig gewesen. Er brauche jetzt erst einmal ein bisschen Zeit, das Ganze zu realisieren. Heinrich Lemer gab zu, dass er nach seinem Ergebnis von 19,9 Prozent bei der Wahl vor zwei Wochen ohne große Illusionen in die Stichwahl gegangen sei: „Ich habe leider die Leute, die neu wählen mussten, nicht mehrheitlich auf meine Seite gebracht. Damit habe ich aber gerechnet."

Noch-Bürgermeister Klaus Stallmeister wünschte seinem Nachfolger alles Gute und gab ihm vor allem einen Rat mit auf den Weg: „Er wird in der nächsten Zeit viele neue Freunde bekommen. Wenn er es schafft, die falschen von den richtigen zu unterscheiden, dann ist die Chance gut, dass es mit ihm in Hallbergmoos konstruktiv weitergeht." Für Harald Reents gab es zudem einen weiteren Grund zum Jubeln. Durch den Sieg von Josef Hauner bei der Landratswahl schaffte er den Sprung in den Kreistag.

 

Pressemitteilung der Einigkeit Hallbergmoos-Goldach

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 26. März 2014

Die Vorstandschaft und Fraktion der parteifreien und unabhängigen Wählervereinigung Einigkeit Hallbergmoos-Goldach teilt mit, dass sie bei der anstehenden Stichwahl am 30. März 2014 den Bürgermeister-Kandidaten der Freien Wähler, Herrn Heinrich Lemer, unterstützen wird.
Wir sind der Meinung, dass wir mit Herrn Heinrich Lemer unsere Wahlziele besser umsetzen können.

Mit freundlichen Grüßen
Vorstandschaft und Fraktion der Einigkeit

 

CSU im Gemeinderat: Parteiübergreifend für Hallbergmoos arbeiten

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 22. März 2014

(Text/Foto: bh) Nur kurz setzte sich das Bedauern über das Verpassen eines siebten Gemeinderatsplatzes bei der Kandidatenvorstellung der Hallbergmooser CSU durch. Viel mehr freute man sich über das starke Ergebnis, es waren doch einige Prozente mehr als noch vor sechs Jahren. Und erstmals ist mit Silvia Edfelder auch eine CSU-Frau im Gemeinderat, Bürgermeisterschaftskandidat Harald Reents betonte: „Das ist schon etwas ganz Besonderes und ein großes Thema im Ort."

Weiterlesen: CSU im Gemeinderat: Parteiübergreifend für Hallbergmoos arbeiten
 

Stichwahl – Zweite Chance - auch für den Wähler!

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. März 2014

Ein Kommentar von Ludwig Ossiander

Der Trend geht seit Jahren zum Nichtwählen. Die vorliegenden Studien belegen: Es gibt dem Grunde nach zwei Gruppen der Nichtwähler. Die zufriedenen Nichtwähler, die nicht zur Wahl gehen, weil sie mit der Politik zufrieden sind und keinen Änderungsbedarf sehen. Aber dominant ist normalerweise eindeutig das Motiv der Unzufriedenheit: Die Nichtwähler sind entweder mit dem System an sich unzufrieden, Politik kommt bei ihnen nicht an oder sie haben die fatalistische Sichtweise, dass Politik ohnehin nichts bringt.

Weiterlesen: Stichwahl – Zweite Chance - auch für den Wähler!
 

Kreistag: Niedermair (CSU) und Wäger (Grüne) drin, Reents (CSU) muss noch bangen

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 18. März 2014

(Text: bh) Die Kreistagswahlen wurden auch 2014 nicht zur Erfolgsgeschichte für Hallbergmoos. Auch wegen der miserablen Wahlbeteiligung schafften nur zwei Kandidaten aus dem Ort sicher den Sprung ins Kreisgremium. Josef Niedermair kam mit 21.124 Stimmen sicher für die CSU in den Kreistag. Freuen darf sich auch Robert Wäger von den Grünen, seine 12.332 Stimmen reichen ebenfalls für einen Sitz.

 

Weiterlesen: Kreistag: Niedermair (CSU) und Wäger (Grüne) drin, Reents (CSU) muss noch bangen
 

Gemeinderat: Freie Wähler verlieren, Einigkeit und Grüne gewinnen

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 16. März 2014

(Text: bh) Erst nach Mitternacht stand es fest, das Ergebnis der Gemeinderatswahlen in Hallbergmoos. Zu den Verlieren gehören dabei wie bereits vor sechs Jahren die Freien Wähler, die erneut zwei Plätze abgeben mussten, zudem ihre Stellung als stärkste Fraktion abgeben mussten. Sie stellen nun fünf Gemeinderäte, die CSU dagegen verteidigte ihre sechs Plätze. Die Einigkeit darf jubeln, sie gewann einen Platz (vier statt drei) dazu und die Grünen schafften ebenfalls einen Zuwachs von einen auf zwei Gemeinderäte. Alles beim Alten blieb bei der SPD mit den drei Sitzen.

Weiterlesen: Gemeinderat: Freie Wähler verlieren, Einigkeit und Grüne gewinnen
 

Harald Reents und Heinrich Lemer in der Stichwahl fürs Bürgermeisteramt

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 16. März 2014

(Text/Foto: bh) Die Bürgerinnen und Bürger von Hallbergmoos haben es entschieden: Harald Reents (CSU) und Heinrich Lemer kommen in die Stichwahl um das Bürgermeisteramt am 30. März 2014. Stefan Kronner, Wolfgang Reiland, Robert Wäger und Jürgen Borst sind dagegen aus dem Rennen. Schwach fiel die Wahlbeteiligung mit nur 48,6 Prozent aus.

Weiterlesen: Harald Reents und Heinrich Lemer in der Stichwahl fürs Bürgermeisteramt
 

Die Spannung steigt in Hallbergmoos Bürgermeister-Kandidaten schritten um die Mittagszeit zur Wahlurne

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 16. März 2014

(Text/Fotos: subs) Ein wenig aufgeregt waren alle Kandidaten beim Gang zur Wahlurne. Und das ist kein Wunder, liegen doch schließlich anstrengende Wochen hinter den sechs Bewerbern um das Bürgermeisteramt der Gemeinde Hallbergmoos. Habe ich mit meinen Themen die Menschen überzeugen können? Wie kam der Wahlkampf an? Diese und viele andere Fragen werden Jürgen Borst, Stefan Kronner, Heinrich Lemer, Harald Reents, Wolfgang Reiland und Robert Wäger durch den Kopf gegangen sein. Um die Mittagszeit haben fast alle Kandidaten ihre Kreuzchen gemacht.

Weiterlesen: Die Spannung steigt in Hallbergmoos Bürgermeister-Kandidaten schritten um die Mittagszeit zur...
 

„Kuschelrunde“ statt politischer Meinungsbildung

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 07. März 2014

Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten in Hallbergmoos

(Text/ Foto: ossi) Zehn Tage vor der Wahl hatten die Hallbergmooser Bürgerinnen und Bürger gestern die Möglichkeit sich alle Kandidaten für das Bürgermeisteramt noch einmal genauer anzusehen. Das Freisinger Tagblatt hatte zusammen mit dem „Hallberger" zur Podiumsdiskussion in die Hallberg-Halle geladen. Gekommen waren neben den Kandidaten auch rund 800 interessierte Zuhörer. Wer allerdings auf einen spannenden Schlagabtausch hoffte, wurde jäh enttäuscht. Ob es an der guten wirtschaftlichen Lage der Gemeinde liegt, dass man sich auf dem Podium nicht so wirklich streiten wollte oder ob es vielleicht an den Fragen an die Kandidaten gelegen hat, so richtig Stimmung wollte nicht aufkommen. Zeitweise glich die Veranstaltung eher einer „Kuschelrunde", echte „politische Meinungsbildung" – Fehlanzeige!

Weiterlesen: „Kuschelrunde“ statt politischer Meinungsbildung
 

„Hallbergmoos unbezahlbar?“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 02. März 2014

Wie wichtig ist kommunaler Wohnungsbau

– Themenabend der Grünen

(Text/ Foto: ossi) „Bezahlbarer Wohnraum ist ein zentrales Anliegen der Grünen", eröffnete Robert Wäger, Bürgermeisterkandidat der Grünen in Hallbergmoos, den Themenabend am vergangenen Mittwoch unter dem Motto „Hallbergmoos unbezahlbar? Wie wichtig ist kommunaler Wohnungsbau". Dazu hatten sie Jürgen Mistol, den Sprecher der Grünen für Kommunales und Wohnen im Bayerischen Landtag, ins „Intermezzo" eingeladen, der dazu ein paar interessante Einblicke gewährte.

Weiterlesen: „Hallbergmoos unbezahlbar?“
 

„Ich gratuliere Ihnen, dass Sie in Hallbergmoos leben“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 26. Februar 2014

Freie Wähler stellen Wahlprogramm und Kandidaten vor

(Text/Foto: subs) Was bekommen die Hallbergmooser Bürger, wenn sie am 16. März ihr Kreuzchen bei den Freien Wählern machen würden? Darum ging es bei der Vorstellung des Wahlprogramms von Bürgermeisterkandidat Heinrich Lemer, Landratskandidat Rainer Schneider sowie der FW-Gemeinderats- und Kreisratskandidaten am 21. Februar im Nebenraum des Restaurants Intermezzo.

Weiterlesen: „Ich gratuliere Ihnen, dass Sie in Hallbergmoos leben“
 

„Beten hilft hier nicht“

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 10. Februar 2014

Infoabend der SPD Hallbergmoos-Goldach zu Kommunalunternehmen und Energieautarkie

(Text/Foto: ossi) Bereits zum elften Mal lud die SPD Hallbergmoos-Goldach zu einem Themenabend im Rahmen der Kommunikation mit der Bevölkerung ein. Seit sechs Jahren bietet sie so Einblicke hinter die Kulissen der Politik und vermittelt Hintergrundinformationen.

Weiterlesen: „Beten hilft hier nicht“
 

Haderthauer kommt

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 10. Februar 2014

„starke Kommunen – starkes Bayern" – oder doch andersrum?

(Text/Foto: ossi) Prominente Verstärkung für den laufenden Kommunal-Wahlkampf hat-te sich jetzt die CSU Hallbergmoos-Goldach geholt. „Haderthauer kommt" lautete die Ankündigung für den gemeinsamen Abend im „Alten Wirt" am vergangenen Mittwoch mit der Leiterin der Staatskanzlei. Gerne folgte Christine Haderthauer der Einladung von Harald Reents, Bürgermeisterkandidat der CSU, war diese doch fast fünf Jahre seine oberste Chefin im Bayerischen Sozialministerium. „Starke Kommunen – starkes Bayern!" lautete das Motto des Abends, musikalisch umrahmt von den „Holledauer Hopfareisser".

Weiterlesen: Haderthauer kommt
 

Junge Union Hallbergmoos-Goldach unterstützt Erstwähler

Kategorie: Politik
Veröffentlicht: 03. Februar 2014

(Text/Foto: ys) Einen neuen Einfall hatte die Junge Union Hallbergmoos-Goldach dieses Jahr in Bezug auf die bevorstehenden Kommunalwahlen am 16. März 2014. Ein „Erstwähler-Grillen" sollte die jungen Gemeindemitglieder dazu aufrufen, sich neben Grillwurst und Cocktail über die bevorstehenden Wahlen zu informieren. Mit Freibier für die ersten 50 Besucher hofften die Mitglieder der Jungen Union auf zahlreiches Erscheinen junger interessierter Bürger. Auf dem Innenhof vom „Alten Wirt" luden zahlreiche Fackeln und Stehtische trotz eisiger Kälte zum verweilen ein. Ein Grill und eine Schneebar sorgten für das leibliche Wohl der Besucher.

Weiterlesen: Junge Union Hallbergmoos-Goldach unterstützt Erstwähler
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.