lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel

Button 584x80 Download MVV Umleitung S1

Das Welten-Tor

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 23. Mai 2018

Mittelalterfest auf dem Hausler-Hof


Die ersten Sonnenstrahlen brechen sich im Morgentau, der sich auf die Halme der satten Wiesen in der Kühle der Nacht rund um den Hausler Hof, gelegt hat. Obwohl es noch früh am Morgen am Tag des Pfingstfestes Anno Domini MMXVIII ist, herrscht bereits jetzt emsiges Treiben hinter dem bewachten Tor, der für kurze Zeit Quartier und Schutz für das fahrende Volk bietet. Stolze Ritter, geschickte Handwerker, freche Gaukler, geheimnisvolle Wahrsagerinnen, anmutige Maiden, gutaussehende Junker, pflichtbewusste Knappen oder fröhliche Marktweiber - von nah, aus allen Teilen des Landes der Bajuwaren, und fern, unweit der Hansestadt Lübeck, sind sie der Einladung gefolgt.

DSC02720

 

Doch nach der anstrengenden Reise und dem Aufbau ihrer Zeltstadt, ist den ungewöhnlich Gewandeten ein Tag des Müßiggangs und der Rast verwehrt. So sind aus allen Zelten und Ständen hastige Geräusche zu vernehmen, die Zeitknappheit verraten. Hier klappert Geschirr in kleinen Zubern, dort scheppert Metall der Werkzeuge des Schmieds oder klopft der Hammer eines Zimmerers. Die Stangen der Zelte knarzen, wenn der leichte Wind das schwere Tuch bewegt, vielleicht sind es aber auch die Knochen der Alten. Überall plappern und kichern junge Mädchen, die sich gegenseitig die Haare flechten. Dralle, hübsch anzusehende Mägde stapeln eifrig Hüte, Bänder oder Gürtel und schenken dem angeberischen Geschwätz allzu stürmischer Burschen kein Gehör. Ritter streifen sich mit Hilfe ihrer Knechte schwere Kettenhemden für das anstehende Turnier über, während Hockeweiber ihre Ware einem letzten prüfenden Blick unterziehen.

DSC02287

Alles soll zur 11. Stunde bereit sein für den Empfang der Gäste aus der Zukunft des Jahres 2018, wenn sich das Tor, gleich einem Rad der Zeit, öffnet: „Hört! Hört! So nehmet ihr alle die Kunde hin, dass der Tradition folgend, die Agentur Suendenfrei erneut zum großen Markt-Spectaculum bittet."

 

DSC03556

 

 

Mehr lesen Sie im Mooskurier am 8. Juni.

 


Für Sie berichtete Manuela Praxl.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok