VfB Hallbergmoos – Basketball: Revanche geglückt

Kategorie: Sport

Jetzt teilen:

mk-hallbergmoos-basketball-2022

VfB Hallbergmoos – eine Mannschaft wächst zusammen

Die bisher einzige Niederlage fügte die Mannschaft vom MTV Pfaffenhofen den VfB-Basketballern zu. Beim Rückspiel in Pfaffenhofen gewann das Team um Justin Ledbetter ungefährdet mit 55:69 und nahm erfolgreich Revanche.
Bei der verdienten Niederlage Mitte Oktober in der Hallberghalle waren die Pfaffenhofener klar besser. Dieses Mal ein völlig anders Spiel. Von Anfang an dominierten die Hallbergmooser das Match. Nach dem ersten Viertel stand es 14:26, und zur Pause 29:36. Nach dem Wechsel spielten die VfB-Korbjäger konzentriert weiter und erhöhte den Abstand im dritten Viertel auf 14 Zähler (43:57).

Werbung

Abteilungsleiter Oliver Tjarks: „Ich bin sehr erfreut, dass wir uns für unsere einzige bisherige Niederlage nun im Rückspiel revanchieren konnten. Die Mannschaft wird von Spiel zu Spiel stärker.” Dass die Mannschaft zusammenwächst ist erkenntlich, dass nicht mehr so viel Verantwortung auf den Schultern von Wenigen ist. In Pfaffenhofen punkteten neun Akteure: Michael Groß (21), Justin Ledbetter (15), Shahin Howlander (12), Jakob Christandl (5), Jonas Besemer und Edwin Ljaschenko (je 4) sowie Thomas Jöchl und David Hartmann (je 3).

Werbung

In der bisherigen Bilanz nach fünf Spielen stehen nun vier Siege und eine Niederlage zu Buche. Der momentane zweite Tabellenplatz ist weiterhin ein schöner Anblick, sagt aber immer noch nicht viel aus, da die anderen Mannschaften teilweise erst zwei Spiel absolvierten. Am 26. November 2022 findet das nächste Auswärtsspiel beim TSV Ismaning II statt.

Die nächsten Heimspiele in der Hallberghalle:
14.01.23, 19 Uhr: VfB Hallbergmoos – TuS Holzkirchen 2
11.03.23, 10 Uhr: VfB Hallbergmoos – TSV Ismaning 2
18.03.23, 19 Uhr: VfB Hallbergmoos – MTSV Schwabing 5

Für Sie berichtete Heinz Geiger.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü