Strandfeeling im Sportpark

Kategorie: Volleyball

Jetzt teilen:

Internes Beachturnier der VfB-Volleyballabteilung

Am Sonntag, den 15.8. fand das jährliche interne Beachturnier der VfB-Volleyballabteilung statt. Während die Veranstaltung letztes Jahr coronabedingt hatte entfallen müssen, konnte das Turnier dieses Jahr wieder an den Start gehen.

So trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 9 Uhr an den Beachfeldern im Sportpark, wo dank der hochsommerlichen Temperaturen bereits am frühen Morgen Strandfeeling herrschte. Obwohl die Beteiligung dank so mancher Urlaubspläne etwas geringer ausfiel als sonst, traten letztlich sieben 2er-Teams an und lieferten sich spannende Matches im Sand. Nach einer Vorrunde wurde nach dem Double-Out- System gespielt, bis schließlich gegen 16 Uhr das Siegerteam feststand:Tiger und Caro belegten den ersten Platz vor Liane und Johannes sowie Kathrin und Felix. Der rundum gelungene Tag endete mit der Siegerehrung und alle Teilnehmenden konnten sonnengebräunt und mit einem kleinen Präsent nach Hause gehen.

Werbung

Für alle, die auch Lust auf Volleyball im Sand haben: Am 19.09.2021 findet ein Quadro-Beach-Turnier statt. Ebenso kann gerne im Training vorbeigeschaut werden.

Anmeldung erbeten unter volleyball@vfb-hallbergmoos.de

 

volleyball
volleyball

Text und Foto: MK

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü