Gelungene Bierprobe – Vorfreude auf die Hallberger Wiesn wächst

Kategorie: Veranstaltungen

Jetzt teilen:

Bierprobe Hallbergmoos 2024

Prost, mit dem neuen Festbier der Brauerei Wittmann stießen an v.l. Braumeister Florian Drißl , 1. Bürgermeister Josef Niedermair, Brauerei Chef Adrian Kell und Festwirt Alexander Tremmel.

Die Vorfreude wächst! Gestern um kurz nach 5 wurde das neue Festbier der Brauerei Wittman aus Landshut vorgestellt.Mit nur 2 Schlägen zapfte 1. Bürgermeister Josef Niedermair das Fass im Beisein von Brauerei Chef Adrian Kell, Braumeister Florian Drißl und Festwirt Alexander Tremmel an. Anschließend konnten sich die gut 300 Besucher Ihre Meinung zum Festbier, bei am Ende fast 600 Litern Freibier, bilden. Fazit : Allen schmeckte nach einer kurzen Umfrage  das Bier hervorragend! Das Wetter war zwar kurzzeitig etwas schlechter, aber das lies die Besucher der Bierprobe ,wie immer sehr gut vorbereitet und organisiert durch Veranstaltungsmanager Benjamin Henn nicht vom Genuß des Festbiers abhalten.

Mehr lesen Sie im nächsten Mooskurier.

Werbung

Für Sie berichtete Mooskurier.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü