Jedes Türchen ein Gewinn

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

mk-hallbergmoos-adventskalender-2022

Unter den wachsamen Augen von Uwe Rüddenklau, Helga Meindl und Karin Eigeldinger vom Förderverein der Emmaus-Kirche zieht Bürgermeister Josef Niedermair die Gewinn-Nummern für den diesjährigen Adventskalender.

Adventskalender des Fördervereins Freunde der Emmaus-Kirche

Hinter jedem der 24 Türchen des diesjährigen Adventskalenders verbirgt sich eine Überraschung. Zählt man zu den glücklichen Gewinnern, darf man sich über einen der 24 Einkaufsgutscheine freuen, die von Geschäften, Banken, Lokalen und anderen Einrichtungen in Hallbergmoos und Umgebung gespendet wurden. Voraussetzung ist allerdings, dass die Nummer des eigenen Adventskalenders gezogen wird.

Doch nicht nur die Preise wurden zur Verfügung gestellt, sondern es gab auch finanzielle Unterstützung für Anfertigung und Druck des Adventskalenders, der von dem Künstler Max Daniel gestaltet und vom Förderverein der Freunde der Emmauskirche herausgegeben wurde. Der Kalender zeigt eine stimmungsvolle Winteransicht von Hallbergmoos mit der Emmauskirche im Mittelpunkt.

Werbung

Geht man bei den Preisen leer aus, so darf man sich trotzdem als Gewinner fühlen, wenn auch in ideeller Form. An jedem Tag steht hinter dem Türchen ein Vers, ein Zitat oder eine Lebensweisheit und außerdem hat man das gute Gefühl, mit dem Kauf des Kalenders den Förderverein zu unterstützen, der mit dem Erlös viele Aktionen der evangelischen Kirchengemeinde Hallbergmoos ermöglicht.

Unter den wachsamen Augen von Karin Eigeldinger, Helga Meindl und Uwe Rüddenklau vom Förderverein zog Bürgermeister Josef Niedermair kurz vor dem ersten Advent die Gewinn-Nummern. Diese sind allerdings noch streng geheim und werden tagesaktuell an jedem Tag im Dezember im Internet unter www.förderverein-emmauskirche-hallbergmoos.de veröffentlicht.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü