Entenrennen der Werbegemeinschaft Hallbergmoos in Aktion begeistert Groß und Klein

Kategorie: Veranstaltungen

Jetzt teilen:

mk-hallbergmoos-entenrennen-2022

Die Enten schwimmen wieder

So viel steht fest: Platz- oder Höhenangst darf eine Quietscheente nicht haben – die Massenstarts erfordern vom beliebten Badeaccessoire nicht nur Durchhaltevermögen, Zähigkeit und Siegeswillen, sondern auch gummihautnahen Kontakt in der Startbox und viel Mut für den nicht ganz freiwilligen Sturz vom Brückengeländer in die kühlen Fluten der Goldach.

Lesen Sie in unserer nächsten Printausgabe alles zu den Highlights und Neuerungen des traditionellen Entenrennens unter der neuen Vorstandschaft der Werbegemeinschaft Hallbergmoos in Aktion.

Werbung

Für Sie berichtete Manuela Praxl.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällig interessant?

MK-Hallbergmoos-Hundewiese-2020

Eine Hundewiese für die Zamperl

Für die Fellnasen: (v.li.) Markus Jelinek, Christine Seitz, Lucky, Britta Stadler und Stefanie Schütz wünschen sich eine Hundewiese Bewegungsfreiheit für…
weiterlesen

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü