Internationaler Erfolg für Hallbergmooser Ringer

Kategorie: Ringen

Jetzt teilen:

mk-hallbergmoos-Ringen-2022

Von links: Ayhan Sucu (letztjähriger Ringer des SVS), Ahmet Bilici mit Bronzemedaille, Ergün Aydin, Michael Prill und ein Türkischer Nationaltrainer

Der Hallbergmooser Ringer und Nachwuchstrainer Ahmet Bilici (92 kg Freistil) erreichte Ende Februar beim hochkarätig besetzten Ranglistenturnier „Ranking Series Yasar Dogu“ in Istanbul einen hervorragenden 3. Platz. Mit dieser Platzierung wird er aktuell in der Weltrangliste auf Platz 16 geführt.

Nach einem 5:2 Sieg gegen seinen Landsmann Samed Ozaslan (Türkei), verlor er anschließend gegen den amtierenden U23-Europameister Erhan Yaylaci (Türkei) mit 16:8 Punkten. Beim Kampf um die Bronzemedaille erzielte er beim Stand von 8:4 Punkten einen Schultersieg gegen Guram Chertkoev (Russland).

Werbung

Vertragsverlängerung

Mit George Bucur bleibt einer der erfolgreichsten Punktesammler in der Ringer-Bundesliga des letzten Jahrzehnts beim SV Siegfried Hallbergmoos. Der 35-jährige Rumäne, der in der letzten Oberliga-Saison alle seine acht Kämpfe gewann, wird in den Gewichtsklassen bis 71 kg und 75 kg im Freistil zum Einsatz kommen und auch in der 2. Bundesliga nur schwer zu schlagen sein.

mk-hallbergmoos-Ringen-2022

George Bucur ist Mitglied der rumänischen Nationalmannschaft

Werbung

International erfolgreiche Junioren

Nach langer Zwangspause, durften endlich wieder ein paar Jugendliche des SV Siegfried Hallbergmoos zeigen was sie können. Beim 25. Internationalen Freistil Senseturnier in Schmitten (Schweiz) trat die kleine, aber schlagkräftige Truppe an.
Dabei erreichte Kiryl Sulkouski den 1. Platz (unter 14 Teilnehmern), Dennis Shevko den 3. Platz (unter 14 Teilnehmern), Daniel Meyer den 3. Platz (unter 27 Teilnehmern) und Maksim Sulkouski den 6. Platz (unter 27 Teilnehmern).

mk-hallbergmoos-Ringen-2022

Erfolgreiches Team (v.l.n.r.): Daniel Meyer, Kiryl Sulkouski, Dennis Shevko und Maksym Sulkouski

Für Sie berichtete Heinz Geiger.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü