SVS-Ringer räumen wieder kräftig ab

Kategorie:
RingenSport

Jetzt teilen:

mk-hallbergmoos-svs-obb-2022

Die erfolgreiche SV Siegfried Delegation bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Unterföhring

Bei den Oberbayerischen Bezirksmeisterschaften im Freistil am 24. Juli beim SC Isaria Unterföhring nahmen 14 jugendliche und ein erwachsener Siegfried-Ringer teil. Sage und schreibe 14 Podestplätze gingen nach Hallbergmoos. Acht erste Plätzen, vier zweite Plätzen und zwei dritte Plätzen sowie ein achtbarer 5. Platz standen am Ende in der Veranstaltungschronik. Diese Erfolge sind nochmal eine Steigerung gegenüber der Vorwoche, als es in Feldkirchen um die griechisch-römischen Titel ging.

Werbung

Oberbayerischer Meister wurden Jonas Wagner, Daniel Czemerys, Kiryl, Dennis Shevko, Thomas Bauer, Samuel Münzer, Philipp Niedermair und Amir Hussaini.
Im Finale standen Illia Korol, Alexander Komarovskiy, Daniel Meyer und Maksim Sulkouski. Paul Schwirtz und Nicklas Kriebel kamen auch noch als Dritte auf das Podest und Leopold Müller erreichte einen 5. Platz.

Für Sie berichtete Heinz Geiger.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü