19. Nikolausbesuch der Frauen Union im Seniorenzentrum

Kategorie: Veranstaltungen

Jetzt teilen:

hallbergmoos-mooskurier-24-2019-frauenunion_seniorenzentrum

Auch in diesem Jahr statteten die Mitglieder der Frauen Union dem Seniorenzentrum einen vorweihnachtlichen Besuch ab. Der Nikolaus durfte dabei natürlich nicht fehlen.

Der Nikolausbesuch der Frauen Union im Seniorenzentrum hat mittlerweile eine lange Tradition. Seit der Eröffnung der Einrichtung schauen die Mitglieder dort jedes Jahr vorbei, mit dem Nikolaus im Gepäck. Das bedeutet eine schöne Abwechslung für die Bewohner der Einrichtung. In diesem Jahr war es bereits zum 19. Mal so weit, 2020 wird es also ein großes Jubiläum geben. Im Vorfeld hatten die Mitglieder der Frauen Union fleißig Plätzchen gebacken und diese liebevoll verpackt. Darüber konnten sich die Bewohner und die Belegschaft im Seniorenzentrum freuen.

Werbung

FU-Chefin Gabriele Partsch betonte in diesem Zusammenhang: „Wir sind das soziale Gewissen der Partei und wollen den Menschen hier ein paar besinnliche Stunden bereiten.“ Mit dabei waren neben Partsch auch noch Rita Guske, Maria Reindl, Jeannine Dresse, Tanja Knieler, Elisabeth Stegschuster und Helga Meindl. Der Nikolaus durfte natürlich nicht fehlen und einige Kinder kamen ebenfalls mit ins Seniorenzentrum. Begleitet von Gabriele Partsch an der Geige wurden einige bekannte Weihnachtslieder zusammen mit den Bewohnern gesungen, Maria Reindl gab zudem ein Gedicht zum Besten. Für alle eine gelungene Veranstaltung, vor allem über die leckeren Plätzchen freuten sich die meisten – manche packten sie gleich einmal aus und probierten ausgiebig.

Werbung

Für Sie berichtete Bernd Heinzinger.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü